EPC-NVE-96 (EPC-SSCC-96)

Die Nummer der Versandeinheit (NVE) ist Teil der EAN-UCC-Nummerierungssysteme und unterstützt die eindeutige Identifizierung von logistischen Einheiten (Päckchen, Pakete, Paletten etc.). Zur automatischen Identifikation kann die NVE entweder codiert als EAN 128-Barcode oder als EPC-NVE-96 digital auf einem Transponder vorliegen. In modernen Logistikkonzepten ist die Nummer der Versandeinheit unverzichtbar. So dient sie beispielsweise als Referenznummer für das Avisieren von Lieferungen im elektronischen Datenaustausch (EDI).

 EPC-NVE-96
  NVE 
 DatenkopfFilterwert (opt)PartitionBasisnr.Seriennr.UnbesetztSumme der Bits
Feldlänge83320 - 4937 - 172596

Datenkopf

Definiert das jeweils verwendete EPC-Nummerierungssystem.

Filterwert

Dient zur Unterscheidung, um welche Art logistischer Einheiten, z.B. Paletten, Pakete, Kartons, Artikel, es sich handelt. Sollen bspw. nur die Pakete auf einer Palette gelesen werden, können diese gesondert angesprochen werden. Diese Differenzierung erhöht die Geschwindigkeit des Lesevorgangs. Allerdings liegen hierfür derzeit noch keine internationalen Vorgaben seitens der EPCglobal Inc. vor.

Partition

Legt die Position fest, an der die Basis- von der Seriennummer zu trennen ist. Dies ist nötig, da Basis- und Seriennummer in Ihrer Länge variieren.

Basisnummer

Dient zur Identifizierung des Unternehmens. Die Basisnummer variiert zwischen einer Länge von 20-40 Bit. Die Basisnummer, auch als Company Prefix bezeichnet, basiert auf der exakten Basisnummer der ILN-Typ-2.

Seriennummer

Ist eine vom jeweiligen Versender vergebene fortlaufende Nummer. Die Seriennummer darf pro Versender nur einmal vergeben werden. Die Länge der Seriennummer variiert in Abhängigkeit von der Länge der Basisnummer und kann zwischen 17 und 37 Bit lang sein. Die Kombination aus Basis- und Seriennummer ermöglicht die eindeutige Identifikation logistischer Einheiten.

Integration.EPC-NVE-96EPC-SSCC-96 by Katrin Reiher at 05.03.2007 17:00

Servicebereich:

Autorenkontakt, PDFs der Vorlesungsfolien und des Skripts, off-line CD, Links, das Glossar uvm.

weiter...

Alle Bilder zum Thema:Integration

weiter...

Die gesamte Literaturliste

weiter...

Übungsfragen:Integration

weiter...

Glossar der Identifikation

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Abkürzungen