Auto-ID ist automatische Datenerfassung

Systeme zur automatischen Datenerfassung und Identifikation werden in der Regel auf der Feldebene eingesetzt. Sie befinden sich also unmittelbar am Ort der Entstehung der Prozessdaten. Auto-ID-Systeme nehmen daher eine Schlüsselposition für die weitere Verarbeitung der Daten auf höheren Ebenen ein. Denn die Informationen, die beim Management ankommen, können nur so gut sein, wie die Daten, auf denen sie beruhen.


Abbildung:Logistik ist Materialfluss und Informationsfluss auf dem Fundament zeitnaher und objektiver Daten.

Computer werden heutzutage in praktisch allen Betrieben zum Speichern und Verarbeiten von Daten eingesetzt. Sie werden für die Verwaltung, Textverarbeitung, Planung und die Produktionskontrolle eingesetzt. Die Effektivität der Kombination von Computer-Hard- und Software ist abhängig von schneller, fehlerfreier und eindeutiger Dateneingabe.

Basics.Auto-IDIstAutomatischeDatenerfassung by Katrin Reiher at 12.03.2007 16:17

Servicebereich:

Autorenkontakt, PDFs der Vorlesungsfolien und des Skripts, off-line CD, Links, das Glossar uvm.

weiter...

Alle Bilder zum Thema:Basics

weiter...

Die gesamte Literaturliste

weiter...

Übungsfragen:Basics

weiter...

Glossar der Identifikation

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Abkürzungen